Tierhilfe-Moskito - Tiere kennen keine Grenzen

   

 

 
" Strolch "

klein aber Oho !

 

 

  

 

aktualisiert am: 21.10.2017

  

 

Steckbrief:


Name: Strolch

Rasse: evtl. Havaneser-Yorkshire Terrier-Mix

Alter: ca. 1 Jahr 

Geschlecht: männlich kastriert

Endgröße: ca. 35 cm

Wesen: zartes Wesen, noch etwas ängstlich und zurückhaltend aber mit Potential

 

 

Strolch kommt aus dem Tierasyl Spas Varazdin Kroatien.

Seine Mutter wurde hochtragend im Wald ausgesetzt. Dort brachte sie auch ihre Welpen zur Welt.

Ein Waldarbeiter fand die Hundefamilie und informierte das Tierasyl.

Leider konnte nur Strolch und seine Mutter eingefangen werden.

 

 Wir haben uns kurzfristig entschieden die beiden nach Deutschland zu holen, da hier es möglich ist Strolch zu einem fast normalen Hundeleben zu verhelfen.

Seine Mutter Pepa hat bereits ein Zuhause gefunden.

 

 

 

 

 Strolch ist ein selbstbewusster, lieber und bezaubernder kleiner Hundebub. Er ist noch etwas ängstlich und zurückhaltend. Aber es wird Tag für Tag besser.

Strolch ist im Wald geboren und hatte in der Frühprägephase kein Kontakt zum Menschen gehabt. Daher konnte er keinen Bezug zum Menschen aufbauen.

Dies hat er nun gelernt und findet Menschen erst einmal interessant.

 

Strolch lebt hier bei uns in einer Hundegruppe im Haus. In diesem Haushalt leben auch 3 Kinder.

Auch Katzen hat er bereits kennen gelernt.

 

 

 

 

 

Strolch ist stubenrein und läuft recht gut an der Leine. Manchmal noch etwas schnell... aber mit etwas Übung sollte daraus ein ordentliches Bild werden. Bei ihren Bezugspersonen hört er gut auf seinen Namen und kommt ganz freiwillig um sich Brustgeschirr und Leine anziehen zu lassen.

 

Im Allgemeinen ist Strolch ein völlig normaler, altersentsprechender Junghund. Spielen, toben und auch mal Unsinn machen stehen ganz oben auf der Tagesliste.

Dennoch braucht Strolch eine Hundeerfahrene Bezugsperson. Durch seine Unsicherheit in einigen Bereichen, braucht er ganz klare Anweisungen und Führung.

Leider hat er in 2 Familien, die ihm ein Zuhause geben wollten, ein auffälliges Verhalten gezeigt. So dass sich die Familien gegen ihn entschieden haben.

Bei uns zeigt er das Verhalten nicht.

 

In der Umwelt verhält sich Strolch selbstbewusst und nicht ängstlich. Er läuft locker an einer viel befahrenen Straße und durch Wald und Flur.

Das einzige was Strolch noch etwas befremdlich findet sind fremde Personen. Da braucht er ein paar Minuten und eine klare Führung von seiner Bezugsperson.

 

Strolch ist komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.

 

Wir suchen für Strolch eine naturverbundene Einzelperson oder Familie, ohne kleine Kinder, die dem kleinen Hundeprinzen ein schönes Zuhause geben möchten. Sie sollten Spaß an Bewegung im freien haben sowie gern ihren Hund eine Hundeschule  besuchen.

 

Bei Strolch ist es uns sehr wichtig, dass er seine neue Familie in seiner gewohnten Umgebung kennen lernt. Ein mehrfacher Besuch und ein langsammes kennen lernen ist hier sehr wichtig.

 

 

 

Unsere Hunde werden grundsätzlich nur mit Vorbesuch und Schutzvertrag vermittelt.

Die Schutzgebühr beträgt 300,- €.

 

Wenn Sie nun unseren Strolch einmal kennen lernen möchten oder weitere Fragen haben, rufen Sie uns unter: 0177-6492028 an, oder schreiben Sie eine Mail über unser Kontaktformular, wir melden uns schnellstmöglich zurück.

 

Nutzen Sie für eine Mail unsere Weiterleitung über unseren Mailbutton !


Wir freuen uns auf Sie/Euch.


Das Tierhilfe-Moskito-Team

 

 

Klick hier für´s Kontaktformular!

  

Counter

(aktueller Zähler)

Tierhilfe-Moskito Private Tierschutzorganisation  |  webmaster@tierhilfemoskito.de © Copyright 2008
Besucherzähler
Vielen Dank für Ihren Besuch!